Real-Time Security & PC Management Software
Kontakte

  
RSHUT Pro
Firmenlizenz
This page in Spanish
 
This page in Russian
 
This page in English
 

 
 

 Descargar RSHUT Pro
 RSHUT Pro bestellen

 Eine Einführung in RSHUT Pro
 Starten mit RSHUT Pro
 Erweiterte RSHUT Pro Eigenschaften
 Client Optionen
 Server Optionen
 Logbuch Nachrichten
 Zeitplaner benutzen
 Firmenlizenz
 Netzwerklizenz
 Persönliche Lizenz
 Tipps & Tricks
 F.A.Q.
 Schirmschüsse
Firmenlizenzbeschreibung
 Mein  RSHUT Pro


Die Firmenlizenz ist für den Gebrauch in mittleren und größeren Netzwerken gemacht.

RSHUT Pro im Netzwerk besteht aus zwei Teilen - Server und Client(s). Der Server ist ein Computer, der sich und die Clients bedienen kann, Clients können nur sich selbst bedienen (optional, vielleicht in den Optionen spezifiziert) und auf Remotebefehle vom Server hören.

Das größte Ziel des Gebrauchs von RSHUT Pro im Netzwerk ist, dass Sie verschiedene Windowsversionen bedienen können. Zum Beispiel können Sie RSHUT Pro Server unter Windows NT benutzen, um Windows 98 RSHUT Pro Clients neu zu starten..

Sie können einstellen ein Passwort zu benutzen, um zwei Ziele zu erreichen: 1) um Benutzern auf Client Arbeitstationen den Zugang zu lokalen RSHUT Pro Optionen zu verweigern, und 2) um sicher zugehen, dass niemand außer Ihnen (oder jemand anders, der das Passwort ebenfalls kennt) die Clients bedienen kann.

RSHUT Pro läuft auf den Arbeitsstationen immer sicher. Das heißt, dass es nicht möglich ist, die Ausführung von RSHUT Pro, geschützt von einem Passwort, zu schließen oder abzubrechen. Auf den Arbeitsstationen, welche mit Windows 95/98/ME laufen, ist RSHUT Pro nicht in der Liste der Programme enthalten, die erscheint, wenn Sie Strg-Alt-Entf drücken. Unter Windows NT/W2K oder XP läuft RSHUT Pro im Zusammenhang mit dem System, so dass niemand ohne Administrationsrechte RSHUT Pro Tasks abbrechen kann.

Sie können Remotecomputer manuell oder mit der Hilfe des beinhalteten Zeitplaners bedienen. Sie können Computer in Gruppen zusammenfassen (ein Computer kann in zu verschiedenen Gruppen gehören) und Herunterfahraktionen für jede Gruppe planen, basierend auf dem Tag der Woche und der Zeit. Jeder Gruppe kann jegliche Anzahl von Herunterfahraufzeichnungen zugeordnet werden.

Um Remotecomputer manuell neu zu starten, tun Sie Folgendes - in der Liste der Computer geben Sie die Computer, unterteilt mit Kommas, ein, wählen die Herunterfahroption und optional eine Nachricht, die für Benutzer angezeigt wird.

Zusätzlich können Sie Lognachrichten aktivieren, um die Ausführung der Befehle auf lokalen und Remotecomputern zu beobachten.

LIZENZVERHALTEN: Um RSHUT Pro Firmenlizenzen zu nutzen, ist es notwendig, kommerzielle Lizenzen zu erwerben. Firmenlizenzen enthalten das Folgende: Firmenserverlizenz + die benötigte Anzahl von Clientlizenzen. Die Kosten für die Serverlizenz sind dieselben wie für die Clientlizenz (gucken Sie nach Ermäßigungen auf der Bestellseite). Hiermit können Sie mehrere Server mit ihren Clients im Netzwerk installieren. Dabei darf die Anzahl der Installationen (Server und Clients) aber nicht die Anzahl der gekauften Clientlizenzen (Serverlizenz inklusive) überschreiten.

ACHTUNG: Wenn Sie ein sehr großes Netzwerk haben, könnten Sie interessiert sein, die unlimitierte Platzlizenz zu erwerben. Diese Lizenz hat keine Einschränkungen hinsichtlich der Anzahl von Kopien von RSHUT Pro im Netzwerk.





© 2006-2017 RTSECURITY.COM. All rights reserved. Kontakte